Baumpflege Kleine-Benne


Büro ✆ 030 890 362 34
Mobil ✆ 0176 249 889 14

Baumschutz Berlin & Brandenburg

Laubbäume und die Nadelgehölzart Wald-Kiefer, sowie alle Ersatzpflanzungen sind nach der Baumschutzverordnung des Landes Berlin geschützt und dürfen weder beseitigt noch verändert werden. Nicht geschützt sind Obstbäume mit Ausnahme der Walnuss und des Türkischen Baumhasel.


" Für geschützte Bäume ist die Berliner Baumschutzverordnung zu beachten, und in Brandenburg die jeweilige Baumschutzsatzung der zuständigen Städten und Gemeinden "

 

Zum Schutz der wildlebenden Tierarten während der Fortpflanzungsperiode dürfen, nach § 39 des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatschG) weder geschützte noch ungeschützte Bäume in der Zeit vom 1. März bis zum 30. September abgeschnitten, auf den Stock gesetzt, oder auf ander Art beseitigt werden. Ausnahmen von den Verboten bedürfen einer schriftlichen Genehmigung der Unteren Naturschutzbehörde. Das Verbot gilt nicht für Pflegemaßnahmen zur Gesunderhaltung von Bäumen und Maßnahmen zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit.

Für Bäume in Berlin gelten folgende Schutzbestimmungen:

  • einstämmige Bäume mit einem Stammumfang von mindestens 80 cm
  • mehrstämmige Bäume, wenn mindestens einer der Stämme einen Mindestumfang von 50 cm aufweist

 

Nicht genehmigungspflichtig sind folgende Pflege- und Erhaltungsmaßnahmen:

  • ordnungsgemäße und fachgerechte Pflege- und Erhaltungsmaßnahmen sowie die Entfernung von Totholz und beschädigten Ästen sowie
  • das fachgerechte Entfernen von Zweigen und Ästen bis zu einem Umfang von maximal 15 cm, sofern dies z.B. für einen Dach- u. Fassadenfreischnitt erforderlich ist, oder wenn die Äste Grundstücksgrenzen überragen.


Beratung und Angebotserstellung


Für eine verbindliche Angebotsabgabe vereinbaren wir mit Ihnen einen kostenfreien Besichtigungstermin. Wir besprechen mit Ihnen alle Details zum Auftrag und beraten Sie ausführlich zu allen Themen der Baumpflege. Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Beantragung von Ausnahmegenehmigungen und beraten Sie zu Fragen rund um den Artenschutz und der jeweiligen Baumschutzverordnung.

Wir garantieren faire Angebote und eine fachgerechte, pünktliche Auftragsabwicklung. Für einen kostenlosen Besichtigungstermin und eine verbindliche Angebotserstellung kontaktieren Sie uns bitte unter folgender Telefonnummer oder schreiben Sie uns eine E-Mail.


Baumpflege Kleine-Benne


Büro:   ✆ 030 / 890 362 34
Mobil:  ✆ 0176 / 249 889 14
Mail:     info@kleine-benne.de

Professionelle Baumarbeiten & individuelle Baumpflege

Wir garantieren faire Angebote und eine pünktliche Auftragsabwicklung. Für einen kostenlosen Besichtigungstermin & Angebotserstellung kontaktieren Sie uns bitte unter folgender Rufnummer: 
030/890 362 34  oder per WhatsApp:  0176/249 889 14

Über uns

Ihr kompetenter Ansprechpartner für professionelle Baumpflegearbeiten, Baumfällungen, Baumschutz, Baumkontrolle, artenschutzrechtliche Prüfungen und Gutachten.

Jahrelange Erfahrung in der Baumpflege und eine qualifizierte Ausbildung zeichnet unser Team von Baumpflegespezialisten aus. Dies ist ein Garant für eine kontrollierte, sichere und kosteneffektive Auftragsabwicklung.



Kontakt

Baumpflege Kleine-Benne

Wartenberger Weg 5
DE-13051 Berlin-Malchow

Büro:   ✆ 030 / 890 362 34
Mobil:  ✆ 0176 / 249 889 14

Sturmschaden Notdienst
Mobil:  ✆ 0157 / 300 457 83
Mail:     info@kleine-benne.de


Unser Angebot

Professionelle Baumfällarbeiten
Individuelle Baumpflegearbeiten
Bodenuntersuchungen und Analyse

Baumkontrolle & Gutachten
Baumfachliche Baubegleitung
Artenschutzrechtliche Prüfung

Baumstumpf- & Wurzelfräsen
Obstbaumschnitt und Heckenpflege
Entsorgung von Strauch & Astwerk
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.